Was ist MUN?

Die Interessen eines Landes vertreten, auf andere Länder zugehen, fremde Kulturen erleben, internationale Politik kennenlernen und das alles innerhalb mehrtägiger Konferenzen gemeinsam mit Studierenden aus aller Welt – das ist MUN.

MUN steht für „Model United Nations“, die Simulation einer UN-Konferenz, auf die renommierte Universitäten Delegationen entsenden, welche dort die Möglichkeit erhalten sich auf der diplomatischen Weltbühne zu präsentieren. Jede teilnehmende Delegation vertritt ein Land und verteilt sich auf die verschiedenen Organe der Vereinten Nationen: Generalversammlung, Wirtschafts- und Sozialrat, Sicherheitsrat und Nebenorgane, wie beispielsweise das Welternährungsprogramm.

Auch 2016 repräsentieren zwei Delegationen die Universität Bayreuth auf Konferenzen in Rom und in New York.

Für die erfolgreiche Teilnahme bedarf es intensiven Vorbereitungen, die bereits im Juni 2015 mit einem mehrstufigen Auswahlverfahren begannen. Nach der Prüfung der schriftlich eingegangen Bewerbungen wurden die Bewerber zu einem Auswahlgespräch eingeladen. Hierbei wurden neben der fachlichen Eignung auch die Motivation und die Sprachgewandtheit der Teilnehmer auf den Prüfstein gestellt. So konnte die Zahl von knapp 100 Bewerbern auf eine endgültige Teilnehmerzahl von 27 reduziert werden.

 

         What is "MUN"?

Representing the interests of a country, approaching other nations, experiencing different cultures, diving into the realm of international politics during a conference with students from all over the world – this is MUN.

MUN stands for „Model United Nation“, which is a simulation of a UN conference. Renowned universities send delegations which are given the unique opportunity to present themselves on the world diplomatic stage. Each participating delegation represents one country and sends its students to the various bodies of the United Nations: the General Assembly (GA), the Economic and Social Council (ECOSOC), the Security Council (SC) and several other subsidiary bodies such as the UN World Food Programme.

As in the previous year, the University of Bayreuth will send delegations to the conferences of both the World Model United Nations (WorldMUN) and the National Model United Nations (NMUN). In 2016 these conferences will take place in Rome and New York.

Comprehensive preparation is necessary in order to successfully participate in the conferences. The preparatory process already started with a multiple-stage selection procedure, including a written application and a subsequent selective interview. Apart from professional qualification, motivation and rhetoric skills have also been a key criteria. Resulting out of this procedure, 27 students have been selected out of around 100 applicants.